Willkommen beim Presseservice von KMZ

Pressefach

Sie sind Journalistin oder Journalist und suchen Zahlen, Daten und Fakten zum Thema Kassensysteme für Bäckerei, Einzelhandel oder Gastronomie? Dann finden Sie hier die aktuellsten Pressemitteilungen sowie druckfähiges Fotomaterial zum Download.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder ein telefonisches oder schriftliches Interview zur Verfügung. Auch liefern wird Ihnen Statements zu Trends und aktuellen Entwicklungen rund um Kassensysteme und Payment.

17.02.2021

Cloud-basierte TSE: Zukunftsmusik

Am 31. März 2021 endet die TSE-Fristverlängerung der Kassensicherungsverordnung. Grundsätzlich gilt das Prinzip der Technologieoffenheit und Bäckereien haben die freie Wahl, ob sie sich für eine hardware-basierte oder eine cloud-basierte TSE-Lösung entscheiden. Doch bis heute gibt es kein final zertifiziertes TSE-Cloud-System; das BSI hat jüngst neue Vorgaben an die Anwenderumgebung gestellt. Sascha Kaierle, Geschäftsführer KMZ Kassensystem GmbH, bewertet die Neuerungen. 

09.11.2020

KMZ: Vereinte Nord-Power

Die KMZ Kassensysteme Nord GmbH in Bremen und die KMZ Hamburg Kassen Großmarkt GmbH haben zum 1. August 2020 fusioniert und treten als KMZ Kassensysteme Nord AG auf. Der Standort Hamburg wird als Niederlassung geführt. Die Kunden der KMZ-Gruppe, die mit sieben Standorten deutschlandweit aufgestellt ist, profitieren von positiven Synergieeffekten durch die Fusion.

04.05.2020

KMZ: Kostenfreier Webshop für copago-Kassen

Mit dem neuen Webshop für die copago-Kassen bietet die KMZ Kassensystem GmbH Bäckereien die Möglichkeit, eine Auswahl an Backwaren zur Online-Vorbestellung anzubieten. Betriebe können individuell entscheiden, ob nur Abholung oder auch Lieferung angeboten wird und welche Zahlungsarten akzeptiert werden. Die Nutzung der Softwarelösung ist für die kommenden Monate kostenfrei, lediglich eine geringe Gebühr für die Einrichtung und Personalisierung fällt an.

24.01.2020

Zertifizierte TSE ist verfügbar

Die KMZ Kassensystem GmbH hat am 16.01.2020 die ersten Kassen mit der zertifizierten TSE ausgestattet und erfolgreich mit dem in der Kassensicherungsverordnung vorgeschriebenen Manipulationsschutz versehen.

19.07.2019

Update Fiskalisierung 2020: Stichtag bleibt, Anforderungen konkreter

Der Stichtag für die neue Kassensicherungsverordnung, die die gesetzlichen Regelungen zum Schutz vor Manipulation an digitalen Grundaufzeichnungen ergänzt, bleibt für den 01.01.2020 bestehen. Eine Verlängerung der Übergangsfrist ist aktuell nicht vorhanden. Es finden zwar Gespräche statt, dass diese bis zum 30.09.2020 verlängert werden soll, aber darauf verlassen sollte man sich nicht. Sascha Kaierle, Geschäftsführer der KMZ Kassensystem GmbH, fasst den aktuellen Stand der Gesetzgebung zusammen und empfiehlt Betrieben, sich vorzubereiten.

07.06.2019

Kasseninnovationen sind alltägliches Programm

Beim Kassenspezialist KMZ werden Kassenlösungen und Funktionen stetig weiterentwickelt, um Bäckereien den Weg in die digitale Zukunft so passgenau wie möglich zu gestalten. So wurde die copago Kasse an die Glory-Zahlgeldautomaten angebunden und die Controlling-Software Filiafox II ist ab sofort für alle Bestandskunden von copago erhältlich. Und auch im Bereich Kitchen-Monitoring und Self-Ordering gibt es spannende Erweiterungen.

Pressekontakt

Claudia Fröhlich
kommunikation.pur GmbH

Sendlinger Straße 31
80331 München

Kontaktdaten

Tel.: +49 (0) 89 23 23 63 49
Fax: +49 (0) 89 23 23 63 51

kmz@kommunikationpur.com

www.kommunikationpur.com