Weitere gesetzliche Vorgaben

GoBD Deutschland

Mit KMZ erfüllen Sie alle gesetzlichen Vorgaben.

Zusammenfassung

  • Informationen zu Kassen-Nachschauen ab 01.01.2018. Neben einer technischen Sicherheitseinrichtung regelt das Gesetz Kassen-Nachschauen.
  • Die GoBD sind weiter in Kraft, d.h. seit dem 01.01.2017 müssen alle Kassendaten 10 Jahre lang elektronisch gespeichert werden. Die Übergangfrist, in der nicht-umrüstbare Systeme noch genutzt werden durften, lief am 31.12.2016 aus.
  • Das „Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ trat am 29. Dezember 2016 in Kraft und schreibt vor, dass ab dem 01.01.2020 jede Registrierkasse mit einer technischen Sicherheitseinrichtung ausgestattet werden muss.
  • Zuvor angeschaffte Systeme, die nicht umrüstbar sind, aber den GoBD entsprechen, dürfen noch bis Ende 2022 eingesetzt werden.